Prozessdienstleistungen Forderungsmanagement

Mit unserer Unterstützung im Rahmen des Forderungsmanagements reduzieren Sie effektiv Ihre Außenstände bzw. Ihr Ausfallrisiko.

 

Wir bieten Ihnen Projektleitung, Beratung und Spitzenausgleich oder Abwicklung / Optimierung Ihrer Mahnprozesse - ganz nach Ihrem persönlichen Bedarf. Durch Projekteinsätze in einer Vielzahl etablierter EVU in der Linienbearbeitung des Forderungsmanagements sind unsere Mitarbeiter erfahren in der Bearbeitung und haben sich ein umfassendes Prozessverständnis aufgebaut.

Leistungsspektrum:

 

  • Zahlungsüberwachung

  • Reklamationsbearbeitung (Kontenpflege/ Kontenklärung/ REMADV-Bearbeitung)

  • Einleitung von Maßnahmen bei Zahlungsverzug (Zinsberechnung, Ratenplan)

  • Kaufmännisches Mahnen (Durchführung von Mahnläufen)

  • Bearbeitung von Kundenwidersprüchen

  • Unterstützung an der Schnittstelle zum gerichtlichen Mahnwesen (Erstellen von Mahnbescheiden, Übergabe an Inkasso-Unternehmen)

 

Projektreferenz

Rückstands- und Spitzenbearbeitung im Forderungs-management

 

Im Zeitraum von zwei Jahren wurden insgesamt 61.000 Vorgänge bearbeitet.

Die zur Verfügung gestellten Mahnvorschlagslisten wurden mit den offenen Forderungen abgeglichen. Je nach Fall wurde dem Mahnvorschlag zugestimmt, der Vorschlag gelöscht oder Forderungen anhand der Bearbeitungs-anweisungen korrigiert oder ausgebucht. Nicht eingehaltene Ratenzahlungen wurden storniert.

 

Die offenen Forderungen sind um 40 Prozent gesunken!

  • Xing | smartmove
  • Google Places - smartmove

+49.30.209 699 7-0

smartmove@energy GmbH © 2017